In vielen Selbstdarstellungen sieht doch keine so aus wie ich. Warum?

#artbrut #hingabe #selbstdarstellung #rückeroberung #onlineauktion

Aus dem beyourstory Space:

Wurde Mittwoch Abend, den 03.06.2020 ab 19:00 Uhr
ein Lebensabschnitt zum Selbststudium in Versuch & Irrtum, ähhh…Hingabe…
gestreamt.

Für wen?
Teilgenommen haben Zuschauer, und Fragende, sowie Sammler von Selfie-Gemälden

Seid das ihr, die hier gezeigt werden? Die Länder, durch die ich gereist bin? Oder sind es die Künstler & Künstlerinnen, mit denen ich mich beschäftigt habe? Wer sind die Wesen meiner Selbstportraits?“
– frage ich mich als Malerin

Jedes fertig gestellte Portrait fühlt sich ein bisschen so an, als wäre ich wie neu geboren, wie ein eigener Abschluss einer Lebensphase. Sie alle entstanden nach intensiven Erfahrungen – ich musste sie malen, starke Emotionen verarbeiten und sie als Eindrücke erfassen, die mich bedecken, aber eben niemals ich sind. Sie erschaffen Empfinden von Schönheit und Hässlichkeit und, als würde ich mich selbst so wie ich war unter all dem, was da auf mich einwirkt wegmalen & aktiv werden. Im Freimalen von Eindrücken diese loslassen können und wieder neu werden. Gesammelt möchte ich sie nun gegen viel Bares tauschen, mich in einem Frage und Antwort-Spiel mit Beta BeYour Story und euch als Publikum, Sammler & Liebhaber meiner Arbeit erhoffe ich mir einen guten Preis, um wieder weiter arbeiten zu können. Von fremden Bildern frei als Objekt und Subjekt will ich euch mit Sex, Masquerade & Selbstdarstellung einladen, inspirieren & motivieren noch weiter zu gehen. Denn Hingabe bringt viele Gesichter hervor, wir können sie alle sein und sehen an ein und derselben Person.